Der Hersteller OnePlus nutzt seinen Open Beta-Kanal, um neue Updates für sein Android Betriebssystem OxygenOS zu testen und um Feedback von der Community zu erhalten, während diese gleichzeitig bevorstehende Änderungen am Betriebssystem erleben und testen kann, bevor die Änderungen in der Öffentlichkeit ausgerollt werden. Das Open Beta-Update-System war für OnePlus sehr erfolgreich und der Hersteller hat die Bereitstellung neuer Betas im Rahmen eines regelmäßigen Zeitplans fortgesetzt.

OnePlus hat jetzt Open Beta 28/26 für den OnePlus 5/5T und Open Beta 14/6 für den OnePlus 6/6T ausgerollt.

Das Highlight dieses Releases ist der Anstieg der Android Security Patches vom März 2019. Es gibt auch Akku-Optimierungen sowie Änderungen an den Schnelleinstellungen und dem Flugmodus. Jetzt kannst man auch eine ganze Kontaktgruppe für den Versand von SMS in großen Mengen auswählen, was sich als nützlich erweisen sollte.

Das vollständige Changelog für beide Releases ist wie folgt:

System:

  • Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf 2019.03.
  • Neue Animation für den Flugmodus
  • Optimierte Benachrichtigungen für schnelle Einstellungen
  • Optimierter Akkuverbrauch

Nachrichten:

  • Jetzt kann man Kontaktgruppen für den SMS-Versand auswählen.

Quelle: XDA