Apple Pay hat sich allmählich auf der ganzen Welt etabliert. Nach dem Start in Deutschland oder Tschechien startet der kontaktlose Bezahldienst nun heute auch, laut der Zeitung „der Standard„, in Österreich.

Der Standard konnte zwar noch nicht bestätigen, welche österreichischen Banken am ersten Tag dabei sein werden. Die Banken N26 und die Erste Bank Sparkasse haben jedoch via Twitter bestätigt, dass man beim Start von Apple Pay mit an Bord sein werde.

In Deutschland selbst, gibt es auch wieder Bewegung. Weiterhin sind zwar die Banken IGN und die Sparkassen nicht mit dabei, dafür hat aber die Consorsbank verkündet, das man ab sofort Apple Pay unterstützen wird.