In einem Mitteilung über die Finanzergebnisse des Geschäftsjahres, das im März dieses Jahres endete, berichtete Nintendo, dass mehr als 9,8 Millionen Nintendo Switch Online-Abonnements registriert wurden, nachdem man NSO im September letzten Jahres in Betrieb genommen hat.

Derzeit kostet NSO 3,99 € für ein einmonatiges Abonnement, 7,99 € für drei Monate, 19,99 € für ein Jahr und 34,99 € für ein jährliches Familienabonnement, das es bis zu acht Nintendo-Kontoinhabern ermöglicht, den Dienst auf verschiedenen Systemen zu nutzen.

Nintendo berichtete, dass NSO im Januar die Marke von 8 Millionen Abonnenten überschritten hatte, was bedeutet, dass in den letzten 2 Monaten fast 2 Millionen neue Abonnenten hinzugekommen sind. Nintendo hat zuvor bekannt gegeben, dass das Ziel von 35 Millionen verkauften Switch-Einheiten fast erreicht ist. Vor diesem Hintergrund ist Nintendo Switch Online auf dem besten Weg, in naher Zukunft über 10 Millionen Abonnenten zu erreichen.

Nintendo enthüllte auch die finanziellen Ergebnisse von Tetris 99, dem battle-royale-ähnlichen Tetris-Spiel, das man automatisch mit NSO erhält. Seit der Einführung im Februar haben 2,8 Millionen Nutzer das Spiel gespielt. Nintendo sagt, dass man plant, in Tetris 99 In-Game Events durchzuführen, um die Spieler zu ermutigen, das Spiel weiter zu spielen.

Nintendo Switch Online Trailer

Quelle: Nintendo Briefing(pdf)