Transparenz

Wir sind ein Blog. Das bedeutet im Klartext, das wir unserer Testgeräte selbst kaufen – oder diese werden uns von Firmen über einen gewissen Zeitraum zum Test zur Verfügung gestellt.

Ob ein Gerät gekauft oder geliehen ist, macht bei uns in unseren Tests keinen Unterschied, es zählt die subjektive Meinung des Testers. Normalerweise werden Testgeräte nach dem Test an die Hersteller zurückgeschickt. Die Ausnahme sind sogenannte Dauerleihgaben. So haben wir zum Beispiel Smartphones bei den einzelnen Redakteuren, die wir über längere Zeit nutzen dürfen. So können wir u.a. über Software-Updates und neues Zubehör berichten oder auch noch nach langer Zeit Berichte abgeben.

Niemand von uns ist käuflich.

Es gibt kein Geld für ungekennzeichnete Beiträge irgendwelcher Firmen. Wurde uns x Mal angeboten, lehnen wir ab. Werbung wird gekennzeichnet.

Auch Einladungen zu Events beeinflussen uns nicht in unserer Meinung und sorgen nicht dafür, dass wir positiv berichten. Die Kosten für Reisen, egal ob sie in Deutschland oder im Ausland stattfinden, bekommen wir in der Regel erstattet.

Blogs leben vom Vertrauen der Leser und der eigenen Glaubwürdigkeit. So etwas ist nicht in Geld aufzuwiegen. Wer der Meinung ist, dass Leihgaben und Event-Einladungen unsere ehrliche Meinung beeinflussen, der liegt falsch. Von uns persönlich eingesetzte Hardware bekommt keine bessere Bewertung, sondern wird so bewertet, wie jede andere Hardware.